Sie sind hier: Startseite

Veranstaltungen

Aktuelle Meldungen

Meldung vom 16.10.2020

Gemeinderatssitzung

Am Mittwoch, den 21. Oktober 2020, findet um 19:00 Uhr in der Sport- und Kulturhalle, Westliche Ringstraße 2, 74925 Epfenbach, eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt. Die Bevölkerung ist zu dieser Sitzung herzlich eingeladen. Entsprechende Sicherheitsvorkehrungen vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie werden für die Sitzungsteilnehmer und die Besucher veranlasst. Im Anschluss an die öffentliche Sitzung findet noch eine nichtöffentliche Sitzung statt. mehr...
Meldung vom 16.10.2020

Aus dem Gemeinderat

Obwohl die Ratsmitglieder Friedbert, Ziegler, Sigrid Schmitt und Cedric Wieland fehlten, war der Gemeinderat in der Sitzung am 23.09.2020 in der Sport- und Kulturhalle beschlussfähig. BM Bösenecker begrüßte neben den anwesenden Gemeinderäten als Gast Herrn Dietmar Glup vom Ingenieurbüro Sternemann und Glup, sowie einige Zuhörer. mehr...
Meldung vom 16.10.2020

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Epfenbach sucht kurzfristig eine/n Mitarbeiter/in für den Mensabetrieb an der Merian-Schule (m/w/d). mehr...
Meldung vom 16.10.2020

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Epfenbach sucht kurzfristig eine/n Mitarbeiter/in für die Mittagspausenaufsicht und den Mensabetrieb an der Merian-Schule (m/w/d). mehr...
Meldung vom 16.10.2020

Absage Martinsumzug

Aufgrund der aktuellen Situation um die Corona-Pandemie muss der Martinsumzug in diesem Jahr leider abgesagt werden. mehr...

Kontakt

Bürgermeisteramt Epfenbach
Hauptstraße 28
74925 Epfenbach
Telefon 07263 / 4089 - 0
Fax 07263 / 4089 - 11

Öffnungszeiten

Mo: 09.00 Uhr - 12.00 Uhr
Di, Do, Fr: 08.00 Uhr - 12.00 Uhr
Mi: 15.00 Uhr - 18.00 Uhr

Im Rathaus besteht weiterhin für jeden Besucher Maskenpflicht. Des Weiteren bitten wir alle Bürger, das Desinfektionsmittel am Eingang des Rathauses zu benutzen. Außerdem wird darum gebeten, einen Mindestabstand von 2 Metern einzuhalten. Im Vorraum des Rathauses darf sich daher nur eine Person aufhalten. Im Wartebereich des Bürgerbüros dürfen gleichzeitig zwei Personen warten.