Neubaugebiet „Betheläcker“ - Spatenstich zur Aufnahme der Erschließungsarbeiten

v.l.n.r.: Herr Stiegeler, Herr Schnese, Herr Boin, Bürgermeister Bösenecker, Herr Glup, Herr Dittmann, Herr Neubert, Frau Ebert, Herr Sitzmann.

Zum Spatenstich der Erschließungsarbeiten für das Neubaugebiet „Betheläcker“ am Mittwoch, den 23.03.2022, begrüßte Bürgermeister Joachim Bösenecker Herrn Dittmann vom Erschließungsträger LBBW Kommunalentwicklung GmbH, die Herren Schnese und Stiegeler vom bauleitenden Ingenieurbüro Martin-Schnese aus Reichartshausen, Herrn Glup vom Planungsbüro Sternemann und Glup aus Sinsheim, Herrn Neubert vom Vermessungsbüro Schwing und Dr. Neureither aus Mosbach, Frau Ebert und Herrn Sitzmann von der Fa. Hauck aus Waibstadt, Herrn Boin von der Syna GmbH, Gemeinderäte und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung und des Bauhofes sowie Herrn Jürriens von der Rhein-Neckar-Zeitung.

Bürgermeister Bösenecker und Herr Dittmann von der Kommunalentwicklung GmbH informierten, dass die Tiefbauarbeiten zur Herstellung der Erschließungsanlagen nun beginnen und ein knappes Jahr in Anspruch nehmen sollen. Im Baugebiet werden insgesamt 44 Bauplätze entstehen. Sie dankten allen Beteiligten für die bisher geleistete Arbeit und wünschten den Arbeiten einen guten Verlauf.

Bürgerteststelle Epfenbach

Kontakt

Bürgermeisteramt Epfenbach
Hauptstraße 28
74925 Epfenbach
Telefon 07263 / 4089 - 0
Fax 07263 / 4089 - 11

Öffnungszeiten

Montag: 09.00 Uhr - 12.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag, Freitag: 08.00 Uhr - 12.00 Uhr
Mittwoch: 15.00 Uhr - 18.00 Uhr