Ortseingangsschilder für die Mitgliedskommunen des Naturparks Neckartal-Odenwald

Der Naturpark und seine Gemeinden möchten für Besucher und Bewohner erkennbar etwas Besonderes sein. In der heutigen Zeit erscheint es wichtiger denn je, auf die Auszeichnung hinzuweisen, die eine Region durch die Zugehörigkeit zu einem Großschutzgebiet „Naturpark“ erhält.

Daher bietet die Geschäftsstelle allen Mitgliedsgemeinden Ortseingangsschilder im aktuellen Design des Naturparks an.

Der Naturpark möchte mit den neuen Ortseingangsschildern den Bewohnern und Besuchern des Naturparks die Zugehörigkeit der jeweiligen Kommune zum Naturpark bewusst machen, Identität stiften und ein Zugehörigkeitsgefühl schaffen.

Im Jahr 2019 haben sich bereits 16 Kommunen an dem Projekt beteiligt. In diesem Jahr haben sich acht weitere Gemeinden mit insgesamt 37 Ortseingangsschildern dem Projekt angeschlossen, darunter auch die Gemeinde Epfenbach. Hier wurden sieben Ortseingangsschilder gut sichtbar an den Ortseingängen im Gemeindegebiet durch den Bauhof aufgestellt.

Wir freuen uns, wenn sich in den kommenden Jahren weitere Gemeinden dem Projekt anschließen möchten.

Das Projekt „Ortseingangsschilder“ wird gefördert mit Mitteln der Europäischen Union (ELER), des Landes Baden-Württemberg und der Lotterie Glücksspirale.

Bürgerteststelle Epfenbach

Kontakt

Bürgermeisteramt Epfenbach
Hauptstraße 28
74925 Epfenbach
Telefon 07263 / 4089 - 0
Fax 07263 / 4089 - 11

Öffnungszeiten

Montag: 09.00 Uhr - 12.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag, Freitag: 08.00 Uhr - 12.00 Uhr
Mittwoch: 15.00 Uhr - 18.00 Uhr