Ein leidiges Thema: Hundekot

Die häufigsten Ärgernisse sind die „Tretminen“, die Hunde auf Gehwegen, Spielplätzen, öffentlichen Grünanlagen, Wiesen und Weiden oder privaten Vorgärten hinterlassen.

Die Hunde sind dafür nicht verantwortlich, denn sie erledigen ihr Geschäft dort, wo Herrchen oder Frauchen mit ihnen Gassi gehen.
Leider wurde vermehrt festgestellt, dass auch auf den Sportanlagen, dem Schulbereich und Spielplätzen die Hunde ihr Geschäft verrichten. Hierbei ist zu bedenken, dass auch Kinder und Jugendliche auf diesen Plätzen mit dem Hundekot in Berührung kommen können, was nicht nur Gestank verursacht, sondern auch gesundheitliche Gefahren in sich birgt. Beseitigen Sie bitte die Häufchen oder Haufen!
Die Gemeindeverwaltung hat hierfür Hundekotstationen aufgestellt. Dort können Sie einen Beutel für die Hinterlassenschaften Ihres Vierbeiners entnehmen. Die Mitarbeiter des Bauhofs werden die Hundetoiletten leeren und mit neuen Tüten bestücken. Bitte machen Sie von diesem Angebot auch Gebrauch!

Vielen Dank für Ihre Mithilfe und Rücksichtnahme!

Ihre Gemeindeverwaltung

Kontakt

Bürgermeisteramt Epfenbach
Hauptstraße 28
74925 Epfenbach
Telefon 07263 / 4089 - 0
Fax 07263 / 4089 - 11

Öffnungszeiten

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr.
Bitte klingeln Sie an der Haustüre.